Skifahren & Snowboarden

Was wäre Lech und Zürs ohne Schifahren? Herrlich breite und lange Abfahrten, endlose und varientenreiche Tiefschneehänge, eine wunderbare intakte Natur und ein Bergpanorama zum Verlieben. Hier schlägt das Schifahrerherz höher! Für unvergessliche Tage auf und abseits der Piste besucht man am besten einen Schikurs oder bucht sich einen Privatschilehrer bei einer unserer vier Schischulen:
der Schischule Lech, Oberlech, Zürs oder beim Alpincenter Lech. Mehr Informationen finden Sie unter lech-zuers.at. Wir helfen Ihnen gerne bei der Buchung!

Skipasspreise

Bitte entnehmen Sie die aktuellen Skipasspreise folgendem Link: Skipasspreise Ski Arlberg

Langlaufen

Im Gebiet rund um Lech gibt es ca. 30 km präparierte Loipen, die Sie am Fluss entlang durch das romantische Zugertal oder hinauf in die faszinierende Bergwelt Oberlechs entführen. Genauere Informationen finden Sie unter lech-zuers.at oder Sie fragen uns einfach an der Rezeption.

Tourengehen

Eine Schitour am Arlberg hat ihren ganz besonderen Reiz. Es steht weniger die Geschwindigkeit, sondern der Genuss in der Natur im Vordergrund. Finden Sie mehr Information unter lech-zuers.at.

Heliskiing

Heliskiing ist die bequemste Art, um unverspurte Tiefschnee- und Firnhänge zu erleben Die Flüge werden über die Schischulen gebucht und dürfen nur mit einem Skiführer durchgeführt werden. Mehr Informationen finden Sie unter wucher-helicopter.at.

Alternativen zum Schifahren

Sie müssen nicht unbedingt auf ein oder zwei Bretter steigen, um die herrliche Bergwelt genießen zu können. Auf den 40 km Winterwanderwegen, bei der Wildtierfütterung in Zug oder auf einer Sonnenterrasse in Oberlech - Lech verzaubert auf viele verschiedene Arten. Alle Alternativen zum Schifahren finden Sie unter lech-zuers.at. Oder Sie fragen uns an der Rezeption.